Ich möchte gern auf diesem Blog erneut einen kreativen Adventskalender organisieren.

Wir werkeln uns auch dieses Jahr für jeden Tag im Advent eine kleine Überraschung!

Jede Teilnehmerin werkelt für einen Tag die Füllung für den Kalender von allen Teilnehmerinnen ... also 24 Mal die "gleiche" Kleinigkeit. Das Aussehen kann geringfügig variieren (z. B. verschiedener Stoff bei genähten Dingen). Der Materialeinsatz darf pro Kleinigkeit 2,50 Euro nicht übersteigen.

Es können keine Wünsche (Farben, Düfte, welche Dinge gemocht werden, welche nicht usw.) berücksichtigt werden.

Die Füllung der Päckchen für den Kalender darf genäht, gestrickt, gehäkelt sein, es dürfen Seifen und andere selbst gestaltete Dinge sein. Allerdings können keine Lebensmittel (generell Sachen zum Verzehr) in den Kalender gepackt werden.

Die Sets von 24 gleichen Teilen müssen bis zum 31.10.2016 bei mir sein.

Mittwoch, 17. Juli 2013

Geschafft!
25 kreative Mädels werkeln sich
einen Adventskalender!


25??? Jaaaaaa, ich weiß, es sind nur 24 Tage aaaaber als ich heute nach der Arbeit hier vorbei kam, waren noch zwei Anmeldungen da und da habe ich gedacht, wir nehmen sie beide. Dafür bekommt jede ihre eigene gewerkelte Kleinigkeit nicht ... und schon können alle dabei sein :-) !

Die nächsten Tage werde ich noch beschäftigt sein, euch alle als Mitautoren einzuladen. Ihr könnt vielleicht schon überlegen, was es genauer werden soll - insbesondere die Teilnehmer mit den Stofflichkeiten. Wenn ich den groben Überblick habe, werde ich die Tage an euch verteilen (1 bis 24). Ich werde der 25. "Spinger" sein und immer das jeweils "eigene" Geschenk ersetzen.

Mädels - ich freue mich
jetzt schon auf den Kalender!


Dienstag, 16. Juli 2013

Achtung!

Es ist nur noch 

1

Platz frei!
Frohe Nachricht! Wir sind inzwischen schon 16 Mädels - klasse!

Ich werde euch so nach und nach einladen, damit ihr auch Posts schreiben könnt. Doch das braucht ein wenig Zeit. ich komme nur immer abends dazu.

Im Moment habe ich die Kommentare auch für alle (auch anonym) freigeschaltet - ich möchte niemanden von der Teilnahme ausschließen. Allerdings gebe ich sie manuell zur Veröffentlichung frei (ich möchte keine unschönen Kommentare wie Werbung, Links zu zweideutigen Seiten usw.). Ich werde keine Kommentare von Teilnehmern ausschließen! Ich hoffe, dass ist in eurem Interesse - sonst einfach melden ;-) .

Alle Antworten, Freischaltungen usw. von mir werden immer erst am späten Nachmittag oder Abend erfolgen. Im ersten teil des Tages gehe ich meine Brötchen Stoffe verdienen - also nicht wundern und ein wenig Geduld bitte mit mir.

Nun warte ich nur noch auf 8 weitere Interessierte und dann kann es auch schon losgehen!

Grit

Montag, 15. Juli 2013

Cattinka hat angeregt, dass ich ein Logo für unseren Kalender erstelle, welches alle mitnehmen können. Ich habe mich mal daran versucht und hier nun das Ergebniss:


Ich hoffe, es gefällt euch. Gern könnt ihr es auf eure Blogs mitnehmen.

Auf weitere Mitstreiter hoffend,

Grit
Schön, dass wir schon neun Mitmacher sind - darüber freue ich mich sehr!

Ich habe mal versucht, euch als Mitautoren einzuladen. Ihr könnt dann hier auch Post´s schreiben usw. . Ich hoffe, ich habe alles richtig gemacht.

Gern könnt ihr in euren Blogs diesen speziellen Blog verlinken - wir wollen doch die Zahl 24 schaffen ;-) .

Auf weiteren Zuwachs hoffend

Grit

Sonntag, 14. Juli 2013

Wie wird der Kalender entstehen?

Jeder, der gern teilnehmen möchte, hinterlässt einen kurzen Kommentar unter diesem Post. Nennt dabei bitte WAS ihr beitragen möchtet (Oberbegriff, z. B. Genähtes, Seife, usw.).

Ich werde mich dann bei euch melden und wir klären genaueres "hinter den Kulissen" ab. Der Kalender soll für alle echte Überraschungen bringen.

Sind die Teilnehmer gefunden und ich habe den Überblick, wer was werkeln möchte, gebe ich jedem "seinen" Tag (Datum des Türchens) bekannt. Die Kleinigkeiten werden dann verpackt und mit der Zahl des Türchens versehen bis zum 31.10.2013 an mich gesendet. Die Anschrift bekommt ihr ebenfalls "hinter den Kulissen".  Bitte legt in dieses Päckchen einen ausgefüllten Paketschein und das Porto für die Rücksendung mit rein. Ich werde dann die Päckchen zu Kalendern zusammen stellen und jedem rechtzeitig zusenden.

Das war jetzt viel Text aber das Organisatorische muss sein. Es soll jeder genau wissen worauf man sich einlässt. Alle organisatorischen Posts werde ich mit dem Label "Organisatorische" versehen. So kann man sich schnell über all diese Dinge den Überblick verschaffen.

Nun warte ich und hoffe, dass wir 24 Verrückte werden die sich auf dieses Abenteuer einlassen.