Ich möchte gern auf diesem Blog erneut einen kreativen Adventskalender organisieren.

Wir werkeln uns auch dieses Jahr für jeden Tag im Advent eine kleine Überraschung!

Jede Teilnehmerin werkelt für einen Tag die Füllung für den Kalender von allen Teilnehmerinnen ... also 24 Mal die "gleiche" Kleinigkeit. Das Aussehen kann geringfügig variieren (z. B. verschiedener Stoff bei genähten Dingen). Der Materialeinsatz darf pro Kleinigkeit 2,50 Euro nicht übersteigen.

Es können keine Wünsche (Farben, Düfte, welche Dinge gemocht werden, welche nicht usw.) berücksichtigt werden.

Die Füllung der Päckchen für den Kalender darf genäht, gestrickt, gehäkelt sein, es dürfen Seifen und andere selbst gestaltete Dinge sein. Allerdings können keine Lebensmittel (generell Sachen zum Verzehr) in den Kalender gepackt werden.

Die Sets von 24 gleichen Teilen müssen bis zum 31.10.2016 bei mir sein.

Sonntag, 14. Dezember 2014

Tag 14


ein Täschchen von Claudia kam heute zum Vorschein
samt Spiegel im Spitzenkleid - DANKE


Claudia, hast du den Spiegel selbst eingekleidet ??

Kommentare:

  1. Auch von mir lieben Dank für das spitzenmäßige Geschenk, wunderschön!
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Ich sage auch vielen lieben Dank für dies zauberhafte Überraschung.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die Unterstützung der Eitelkeit!

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Dankeschön für den Spitzen-Spiegel mit Umhüllung, liebe Claudia!
    Ich finde es sooo faszinierend, dass bisher keine "Doppelgänger" aufgetaucht sind. Jedes einzelne Adventskalenderpäckchen ist ganz was Besonderes und Einzigartiges. Bin schon sehr auf die nächsten Tage gespannt. Die restlichen Päckchen werden es schwer haben, mitzuhalten ;o)

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe mich heute morgen auch sehr über das Piegeltäschchen gefreut.
    Liebe Grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Öhmm, das sollte natürlich Spiegeltäschchen heißen, gestern abend war ich etwas geschafft. Sorry.

      Löschen
  6. Auch ich danke für das Spieglein im Täschchen, welches auch gleich in die Tasche gewandert ist.
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  7. Ich hatte noch nie eine Spiegel in meiner Handtasche ... und jetzt wohnt dort ein ganz besonderer. Vielen Dank.
    (und auch Danke an "Rote Schnegge", die immer so schöne Fotos von den Geschenken macht!)
    LG Bea

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe mich auch gefragt, ob der Spiegel selber eingeklebt ist. Ganz herzlichen Dank. Gefällt mir super! Und kann ich auch super gebrauchen!

    Marion

    AntwortenLöschen
  9. Danke für dieses wunderbare Geschenk. Ich hab den Spiegel direkt in die Tasche gesteckt. Schönen lieben Dank. LG Andrea

    AntwortenLöschen