Ich möchte gern auf diesem Blog erneut einen kreativen Adventskalender organisieren.

Wir werkeln uns auch dieses Jahr für jeden Tag im Advent eine kleine Überraschung!

Jede Teilnehmerin werkelt für einen Tag die Füllung für den Kalender von allen Teilnehmerinnen ... also 24 Mal die "gleiche" Kleinigkeit. Das Aussehen kann geringfügig variieren (z. B. verschiedener Stoff bei genähten Dingen). Der Materialeinsatz darf pro Kleinigkeit 2,50 Euro nicht übersteigen.

Es können keine Wünsche (Farben, Düfte, welche Dinge gemocht werden, welche nicht usw.) berücksichtigt werden.

Die Füllung der Päckchen für den Kalender darf genäht, gestrickt, gehäkelt sein, es dürfen Seifen und andere selbst gestaltete Dinge sein. Allerdings können keine Lebensmittel (generell Sachen zum Verzehr) in den Kalender gepackt werden.

Die Sets von 24 gleichen Teilen müssen bis zum 31.10.2016 bei mir sein.

Dienstag, 13. Dezember 2016

13. Türchen

Türchen 13 kommt in diesem Jahr von Sandra in Form eines Täschchens gefüllt mit einer Metall-Garnspule.




Täschchen kann Frau ja nie genug haben. Mit diesem hübschen Exemplar sollte ich mich vielleicht mal bei Shopping-Queen bewerben. Das Thema würde dann wohl klar sein. Vielen lieben Dank.



Liebe Grüße
Antje

Kommentare:

  1. Das Motiv ist wirklichsüß, hab ich noch gar nicht und sage vielen Dank dafür!
    Liebe Grüße Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Das Täschchen ist ganz süß und man kann es für alles Mögliche benutzen. Sowas hat in meiner Sammlung noch gefehlt. Vielen lieben Dank.
    Dolores

    AntwortenLöschen
  3. Vielen lieben Dank auch von mir!!!

    AntwortenLöschen
  4. Sooooo ein süsses Täschen mit Spule, wie, jetzt sag ich es mal: geil ist das denn, und das tolle Stöffchen. So etwas reizendes. Hab ganz herzlich

    AntwortenLöschen
  5. Jetzt hat es mir meinen Kommentar doch gepostet obwohl ich es noch gar nicht wollte.
    Also nochmal: ganz herzlichen Dank Uschi. Daß du sehr guten Geschmack hast, weiss ich ja! Ich hab das Täschchen schon in alle Richtungen gedreht um rauszufinden wie du das gemacht hast. Klasse. Hab die Technik nicht geschafft.
    Lieben Gruss von Elvira / Bad Wörishofen

    AntwortenLöschen
  6. Auch von mir noch herzlichen Dank! :)
    LG Verena

    AntwortenLöschen