Ich möchte gern auf diesem Blog auch für Dezember 2017 einen kreativen Adventskalender organisieren.

Wir werkeln uns für jeden Tag im Advent eine kleine Überraschung!

Jede Teilnehmerin werkelt für einen Tag die Füllung für den Kalender von allen TeilnehmerInnen ... also 24 Mal die "gleiche" Kleinigkeit. Das Aussehen kann geringfügig variieren (z. B. verschiedener Stoff bei genähten Dingen). Der Materialeinsatz beträgt je Kleinigkeit ca. 2,00 Euro und sollte auf alle Fälle 2,50 Euro nicht übersteigen.

Es können keine Wünsche (Farben, Düfte, welche Dinge gemocht werden, welche nicht usw.) berücksichtigt werden.

Die Füllung der Päckchen für den Kalender darf genäht, gestrickt, gehäkelt sein, es dürfen Seifen und andere selbst gestaltete Dinge sein. Allerdings können keine Lebensmittel (generell Sachen zum Verzehr) in den Kalender gepackt werden.

Die Sets von 24 gleichen Teilen müssen bis zum 20.10.2017 bei mir sein. Die Anschrift teile ich euch (wenn es soweit ist) per Mail mit.

Für die Anmeldung bitte eine Mail an aktionen-von-anolisl@web.de mit Name und einer Mailadresse (unter der ich euch auch erreiche) senden. Bitte in der Mail auch kurz schreiben, "was" gewerkelt wird ... unter dem "was" verstehe ich den Oberbegriff wie "Genäht", "Seife", "Gehäkelt" usw. .

Ich freue mich auf Eure Anmeldungen!

Freitag, 6. Dezember 2013

Das 6. Türchen

Liebe Grit,
vielen Dank für diese filigrane Arbeit
Die Anhänger sind ganz entzückend,
verrätst du mir, wie sie gemacht sind?
Toll
Danke auch für die schönen
Beigaben

Kommentare:

  1. Hihihi...ich bin auch noch wach...der Nikolaus hat so schöne Sachen gebracht.Und diese Anhänger sind auch so fest....wie macht Ihr das? Sind die in pure Stärke gefallen?
    Paßt genau zu meiner rot-grünen Weihnacht.
    Jetzt heißt es wieder 24 Stunden warten...freu!
    Herzlichen Dank liebe Grit.
    Bea

    AntwortenLöschen
  2. wunderschön !!!
    klöppeln - eine Technik, die ich vor Jahrzehnten auch mal lernen wollte ...
    wir haben hier in der Nähe sogar eine Klöppelschule und ein Klöppelmuseum,
    da gibt es tolle Sachen zu sehen ...
    liebe Grit, vielen Dank für die Anhänger

    mein Tee heißt übrigens "Kreativität" ...
    wenn der hilft, kauf ich mir noch ein paar Kilo davon ... ;-)))

    AntwortenLöschen
  3. Ich schließe mich an, meiner heißt auch Kreativität.
    Die kleinen Teilchen sind wunderbar. Ich mag Klöppelarbeiten und bin immer wieder begeistert, wenn ich sowas sehe. Aber selber machen, nada, da braucht man ja Geduld und die habe ich nicht, leider.

    AntwortenLöschen
  4. Gerade habe ich die tollen geklöppelten Anhänger ausgepackt. Vielen Dank für diese wunderbare filigrane Arbeit.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Grit,
    war ich mit meinen Sternen schon fingertechnisch manches Mal überfordert, aber deine sind ja noch viel viel kleiner. Sie sind der absolute Wahnsinn, vielen lieben Dank dafür.
    Gut dass die Jungs heuer einen roten Baum wollen, also bekommen deine Anhänger einen Ehrenplatz.
    Dir und deinen Lieben noch eine schöne Adventszeit.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Ach, bin ich froh, dass ich weiss, dass die geköppfelt worden sind, denn heute morgen, als ich sie mit meinen Kindern ausgepackt und bestaunt habe, haben sie mich gefragt, wie die gemacht worden sind. Nun ja, Mama war einfach still und hat in ihrer Tasse Kaffee gestarrt, und gesagt, keine Ahnung, ich weiss es wirklich nicht.
    Die sind wunderbar, waouh!!!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Grit,
    wie wunderschön sind die Anhänger, sie werden gleich zu den Schneekristallen ins Fenster gehängt, und dan wird der kreative Tee getrunken und mit den süßen Stöfflis Weihnachtskarten hergestellt.
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Wow, sind die schön. Habe ich mir gleich auf meine Adventsgesteck gelegt und sieht super aus. Heute Abend trinke ich dann den Tee.
    Ganz lieben Dank an Dich. Habe mich sehr gefreut.
    LG
    Gerlinde

    AntwortenLöschen
  9. Ich war ziemlich gespannt, was sich heute in dem grünen Umschlag versteckt.
    Genial!!!
    Vielen Dank Grit. Ich werde die Anhänger zu den Kristallen in mein Tannengrün stecken bzw. hängen.
    Die kleinen Stöfflis sind sehr schön. Stoßen wir mir einer Tasse leckerem Tee auf den heutigen schönen Nikolaustag an.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Grit,
    Deine wunderschönen geklöppelten Sterne passen gut zu den Schneekristallen in meinem Fenster. Vielen Dank für diese beiden Schönheiten, den Tee und die beiden Weihnachtsbilder.
    Meine Bastelei ist morgen dran. Ich kann euch nur sagen: das ist nix, was so winzig ist, weil ich so fummelige Sachen gar nicht hinbringe. Auch wenn es sehr groß ist kann ich euch heute schon verraten: ich habe es sehr gerne gebastelt!!!
    LG von Anni, die leider keinen Blog hat

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Grit,
    auch von mir ein dickes Danke für Deine feinen Anhänger. Langsam füllt sich mein Weihnachstrauß. Kommt sehr gut - rot und weiß mit ein bisschen gold. Für die Verarbeitung der Stöffchen muss ich mir noch was Besonderes überlegen. Mein Tee heißt übrigens Venezianische Rose und wird mir bei dem Wetter bestimmt sehr munden.
    Euch noch einen schönen Nikolaustag.
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Grit,
    ich glaub Du kannst wirklich Alles, jetzt hast Du auch noch so viele Anhänger geklöppelt und ich weiß dass man da sehr lange dran sitzt! Vielen Dank für Deine Mühe.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  13. Wow, Dein "etwas aus Garn" isr wunderschön! Vielen, vielen Dank dafür! Ich habe mich auch schon gefragr, was Du nicht kannst - so eine wunderschöne Klöppelarbeit!

    LG Grit

    AntwortenLöschen
  14. Was für eine Filigrane Arbeit...wunderschön !
    Vielen Dank.
    LG von Steffie

    AntwortenLöschen
  15. Woowww, auch ich möchte mich ganz herzlich für die wundervollen Anhänger bedanken, die sind einfach mega schön.
    Herzlichen Dank auch für die tollen Beilegen.
    LG Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Grit,
    auch ich bin begeistert von Deinen zauberschönen, geklöppelten Anhängern. So etwas könnte ich niemals nie herstellen.
    Lieben Dank für Deine Mühe und die tollen Beigaben.
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  17. Hi Grit,
    auch ich möchte mich noch bei dir für deine wunderschönen Klöppelarbeiten bedanken,
    und die liebevolle Verpackung.
    Servus,
    sloeber

    AntwortenLöschen
  18. Hach ein sehr süßes Türchen hast du da befüllt :)

    AntwortenLöschen