Ich möchte gern auf diesem Blog auch für Dezember 2017 einen kreativen Adventskalender organisieren.

Wir werkeln uns für jeden Tag im Advent eine kleine Überraschung!

Jede Teilnehmerin werkelt für einen Tag die Füllung für den Kalender von allen TeilnehmerInnen ... also 24 Mal die "gleiche" Kleinigkeit. Das Aussehen kann geringfügig variieren (z. B. verschiedener Stoff bei genähten Dingen). Der Materialeinsatz beträgt je Kleinigkeit ca. 2,00 Euro und sollte auf alle Fälle 2,50 Euro nicht übersteigen.

Es können keine Wünsche (Farben, Düfte, welche Dinge gemocht werden, welche nicht usw.) berücksichtigt werden.

Die Füllung der Päckchen für den Kalender darf genäht, gestrickt, gehäkelt sein, es dürfen Seifen und andere selbst gestaltete Dinge sein. Allerdings können keine Lebensmittel (generell Sachen zum Verzehr) in den Kalender gepackt werden.

Die Sets von 24 gleichen Teilen müssen bis zum 20.10.2017 bei mir sein. Die Anschrift teile ich euch (wenn es soweit ist) per Mail mit.

Für die Anmeldung bitte eine Mail an aktionen-von-anolisl@web.de mit Name und einer Mailadresse (unter der ich euch auch erreiche) senden. Bitte in der Mail auch kurz schreiben, "was" gewerkelt wird ... unter dem "was" verstehe ich den Oberbegriff wie "Genäht", "Seife", "Gehäkelt" usw. .

Ich freue mich auf Eure Anmeldungen!

Samstag, 5. Dezember 2015

5.12.

heute hat uns Ellen mit einem sehr praktischen Nadelkissen überrascht. Eine perfekte Einteilung für die verschiedenen Maschinennadeln, das Nadelraten hat ein Ende
Vielen Dank liebe Ellen
Angelika

Kommentare:

  1. Für mich als Nichtnäher war das Motiv völlig unverständlich, danke für die Erklärung. Damit kann ich einer lieben Freundin sicher eine Freude machen.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sylvia,
      ich hoffe, du bist nicht traurig, dass mein Geschenk nichts für dich ist. Hoffentlich freut sich deine Freundin !
      LG Ellen

      Löschen
  2. Total toll - wollte ich mir immer mal machen und habs geschoben und geschoben... nun habe ich eines ... vielen Dank! Mein Retter in der Not... ich kann die kleine Schrift auf den nadeln nämlich gar nicht mehr lesen und hampel immer mit einer Lupe rum. Das hat jetzt ein Ende!
    LG Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bea,
      es freut mich, dass dir das Nadelkissen so gut gefällt.
      Ich hatte mir die Datei mal erstellt, weil es mir auch so geht, dass ich die Zahlen auf den Nadeln nicht lesen kann.
      LG Ellen

      Löschen
  3. Vier Frauen - zwei Gedanken :-) 5 Tage - und schon Doppelungen?! Ein Glück, dass ich Nadelkissen nicht genug haben kann, da ich sie immer überall im Haus verteile. Die Einteilung find ich klasse, mal sehen, ob ich so diszipliniert bin und immer schön ordentlich die Nadel auf die entsprechende Fläche stecke? Vielen lieben Dank, Ellen.
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Antje,
      wenn du merkst, wie toll es ist, immer die richtige Nadel zu finden, wirst du die Disziplin haben. ;-)
      Ich wünsche dir viel Freude daran und viel Spaß weiterhin beim Auspacken.
      LG Ellen

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  4. Liebe Ellen,
    das Kissen ist superpraktisch. So etwas hat mir einfach gefehlt, jetzt kommen meine Nadeln nicht mehr durcheinander. Hab ganz lieben Dank.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  5. Ich wusste nicht, das mir so etwas fehlt, aber jetzt wo ich es habe, gebe ich es nicht mehr her

    AntwortenLöschen