Ich möchte gern auf diesem Blog auch für Dezember 2017 einen kreativen Adventskalender organisieren.

Wir werkeln uns für jeden Tag im Advent eine kleine Überraschung!

Jede Teilnehmerin werkelt für einen Tag die Füllung für den Kalender von allen TeilnehmerInnen ... also 24 Mal die "gleiche" Kleinigkeit. Das Aussehen kann geringfügig variieren (z. B. verschiedener Stoff bei genähten Dingen). Der Materialeinsatz beträgt je Kleinigkeit ca. 2,00 Euro und sollte auf alle Fälle 2,50 Euro nicht übersteigen.

Es können keine Wünsche (Farben, Düfte, welche Dinge gemocht werden, welche nicht usw.) berücksichtigt werden.

Die Füllung der Päckchen für den Kalender darf genäht, gestrickt, gehäkelt sein, es dürfen Seifen und andere selbst gestaltete Dinge sein. Allerdings können keine Lebensmittel (generell Sachen zum Verzehr) in den Kalender gepackt werden.

Die Sets von 24 gleichen Teilen müssen bis zum 20.10.2017 bei mir sein. Die Anschrift teile ich euch (wenn es soweit ist) per Mail mit.

Für die Anmeldung bitte eine Mail an aktionen-von-anolisl@web.de mit Name und einer Mailadresse (unter der ich euch auch erreiche) senden. Bitte in der Mail auch kurz schreiben, "was" gewerkelt wird ... unter dem "was" verstehe ich den Oberbegriff wie "Genäht", "Seife", "Gehäkelt" usw. .

Ich freue mich auf Eure Anmeldungen!

Dienstag, 1. Dezember 2015

Nummer 1

Was war ich aufgeregt, heute das erste Päckchen zu öffnen !

Schon die Verpackung ist wunderschön !

Und dann kam so ein wunderschönes Nadelkissen zum Vorschein !
Das passt farblich hervorragend zu meiner Mini-Schneiderpuppe,
die ich letztes Jahr zu Weihnachten bekommen habe.

Vielen lieben Dank für das tolle erste Türchen !

LG Ellen


Kommentare:

  1. Hallo, ich bin die verflixte Nr. 7, der Fröbelstern ohne Verpackung und Kommentar. Es tut mir ehrlich Leid, wenn mein nackter Fröbelstern nicht den Erwartungen entspricht. Da ich das erste Mal an so einer, wie ich finde sehr schönen, Aktion teilnehme, habe ich nicht überrissen, dass es ja Sinn macht, die Geschenke zu verpacken und mit Nummern zu versehen. Das ist mir erst klar geworden, als ich das Päckchen von Grit bekommen habe. Aber da war das Kind schon in den Brunnen gefallen. Es ist mir auch unklar, wie mir das passieren konnte. Ich verspreche beim nächsten Mal, falls ihr mich wieder mit machen lasst, ein hübsches Päckchen zu schicken. Es tut mir wirklich Leid, dass ich für so viel Unruhe und Unmut verantwortlich bin. Das wollte ich wirklich nicht. Ich hoffe, ihr habt trotzdem noch etwas Freude an der Nr. 7.
    Liebe Grit, leider habe ich keine Nachricht von dir bekommen, weder per Post noch per E-Mail, sonst hätte ich mich schon eher gemeldet. Wie hast du denn versucht mit mir Kontakt aufzunehmen? Wenn du willst kannst du mir gern nochmal schreiben: AndreaLoeffler@web.de

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Yvonne,
    vielen lieben Dank für das entzückende Nadelkissen, ich habe mich sehr gefreut
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Yvonne,
    hab vielen lieben Dank für Dein wunderschönes erstes Türchen.
    Die Verpackung war ja schon zauberhaft, aber das süße Nadelkissen ist einfach wunderschön.
    Ein toller Beginn
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Auch von mir noch ein herzliches Dankeschön zu diesem tollen Nadelkissen.
    LG, Astrid

    AntwortenLöschen