Ich möchte gern auf diesem Blog auch für Dezember 2017 einen kreativen Adventskalender organisieren.

Wir werkeln uns für jeden Tag im Advent eine kleine Überraschung!

Jede Teilnehmerin werkelt für einen Tag die Füllung für den Kalender von allen TeilnehmerInnen ... also 24 Mal die "gleiche" Kleinigkeit. Das Aussehen kann geringfügig variieren (z. B. verschiedener Stoff bei genähten Dingen). Der Materialeinsatz beträgt je Kleinigkeit ca. 2,00 Euro und sollte auf alle Fälle 2,50 Euro nicht übersteigen.

Es können keine Wünsche (Farben, Düfte, welche Dinge gemocht werden, welche nicht usw.) berücksichtigt werden.

Die Füllung der Päckchen für den Kalender darf genäht, gestrickt, gehäkelt sein, es dürfen Seifen und andere selbst gestaltete Dinge sein. Allerdings können keine Lebensmittel (generell Sachen zum Verzehr) in den Kalender gepackt werden.

Die Sets von 24 gleichen Teilen müssen bis zum 20.10.2017 bei mir sein. Die Anschrift teile ich euch (wenn es soweit ist) per Mail mit.

Für die Anmeldung bitte eine Mail an aktionen-von-anolisl@web.de mit Name und einer Mailadresse (unter der ich euch auch erreiche) senden. Bitte in der Mail auch kurz schreiben, "was" gewerkelt wird ... unter dem "was" verstehe ich den Oberbegriff wie "Genäht", "Seife", "Gehäkelt" usw. .

Ich freue mich auf Eure Anmeldungen!

Freitag, 30. Dezember 2016

Anständiger Abschluss

... nicht das die Außenwelt denkt, in unserem Kalender hätte es kein 24. Türchen gegeben. Leider kann ich nur von meinem heimischen Computer bei Blogger posten und den hatte ich nicht zur Verfügung. Ich möchte es nicht versäumen, auch Laura für ihr Türchen zu danken. Sie hat uns mit einem Entspannungsbad bedacht. Lieben Dank.






Ich danke allen, die an diesem Kalender mit Freude mitgewirkt haben. Ein bisschen enttäuscht war ich von den Rückmeldungen in diesem Jahr. Ich gehe davon aus, dass alle Mitwirkenden sich auch in diesem Jahr viel Mühe gegeben haben. Wenigstens ein Danke haben sie sich dann auch verdient. Ich bin ein bisschen unsicher, ob ich noch an einem Kalender teilnehmen will, wo es keine Feedbak gibt. Bei 25 Teilnehmerinnen sind mir 4 Rückmeldungen einfach  zu wenig.
So, jetzt habe ich mir meinen kleinen Frust von der Seele geschrieben. Ich hoffe, Ihr hattet alle eine angenehme Weihnachtszeit. Kommt gut ins neue Jahr und vielleicht hören wir uns ja dann wieder?!

Liebe Grüße

Antje

Kommentare:

  1. Hallo. endlich habe ich es geschafft, auch bei den Kommentaren angemeldet zu sein. Juppy! Ich möchte mich hier nun für alle 24 Türchen herzlich bedanken. Auch für die schönen Karten an meinem Kalendertag. Das neue Jahr ist zwar schon einen Tag alt, aber trotzdem wünsche ich alles erdenklich Gute fürs 2017 und dass wieder ein Kalender uns in der nächsten Adventszeit begleiten mag. Denkt daran, nach Weihnachten ist vor Weihnachten. In diesem Sinne liebe Grüsse ins Blogerland von
    Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Hallo ihr Lieben, ich habe das erste Mal an einem Adventskalendertausch teilgenommen und es hat mir viel Freude gemacht, jeden Tag ein Türchen öffnen zu können. Vielen Dank auch an alle und ihre schönen Ideen. Ich würde mich freuen, wenn 2017 wieder ein Kalender gestaltet wird. Dann bin ich gerne wieder mit dabei. Lasst es mich wissen. Ideen habe ich genügend.
    Liebe Grüße und allen ein gesundes neues Jahr
    Dolores

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    auch ich möchte mich noch einmal bei allen Mitwirkenden für die tollen Türchen bedanken. Die Vielfalt der Arbeiten machte den Reiz aus.

    lg
    birgit

    AntwortenLöschen